Aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus - Wir wollen wieder starten ...

Liebe Vereinsmitglieder,

das lange Warten hat sich gelohnt.

Ab dem 14.06.2021 planen wir die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes im Kinder- und Jugendbereich. Zwingende Voraussetzung sind weiterhin Inzidenzwerte von unter 35 (bezogen auf die Landeshauptstadt Dresden). Bitte informiert euch nochmals am 13.06.2021 an dieser Stelle, ob es irgendwelche Änderungen gegeben hat.

Das Training der Erwachsenengruppen startet ebenfalls ab dem 14.06.2021. Individuelle Absprachen in den einzelnen Gruppen können durch die verantwortlichen Übungsleiter erfolgen.

Folgende Hinweise sind zu beachten:

Allgemeines:

  • aktuelle Trainingszeiten siehe Übungszeiten
  • Beachtung aller auf der Homepage veröffentlichten Hygienekonzepte und -verordnungen

* Hygiene- und Handlungskonzept des Turnvereins Langebrück e.V. vom 07.06.2021

* Hygienekonzept des Eigenbetriebes Sportstätten für die Vereinsturnhalle Dresdner Straße vom 31.05.2021

* Hygienekonzept des Schulverwaltungsamtes für die Turnhalle der Grundschule Langebrück (liegt gegenwärtig nicht aktuell vor - wird nachgereicht)

  • möglichst in Sportsachen kommen
  • maximal 8 Personen (Schulturnhalle) bzw. 5 Personen (Turnhalle Dresdner Straße) pro Umkleidekabine
  • eigenes kleines Handtuch zum Händewaschen mitbringen
  • Erwachsene der Gymnastikgruppen bringen eine eigene Gymnastikmatte mit.
  • Begleitende Personen tragen eine Mund-Nasen-Bedeckung.
  • nur eine Begleitperson pro Kind, keine begleitenden Geschwisterkinder
  • Betreten der Turnhalle nur mit einem Übungsleiter
  • Händewaschen oder Handdesinfektion am Anfang und Ende der Übungsstunden
  • Es besteht die Pflicht zur Kontakterfassung.

Gruppenspezifische Hinweise:

  • Eltern-Kind-Turnen

* nur eine Bezugsperson pro Kind

  • Turnen für Vorschulkinder

* maximal 4 Erwachsene mit jeweils einem Kind pro Umkleidekabine

* Begleitpersonen verlassen währen des Übungsbetriebs die Halle.

  • Gerätturnen für Mädchen

* Mädchen ab 3. Klasse warten bitte vor der Turnhalle.

Abschließend sei der Hinweis gestattet, dass sich bitte alle an die Regeln halten mögen. Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Dresden sowie der Eigenbetrieb Sportstätten und das Schulverwaltungsamt behalten sich unangekündigte Kontrollen vor.

Sport frei und bleibt gesund!

Viele Grüße

Ralf Bachmann
Stellv. Vorsitzender
Turnverein Langebrück e.V.

Zurück